Pollux Drucksensoren

Die drahtlosen Pollux Drucksensoren sind ein Standardprodukt, welches DELTA Systems über Jahre weiter optimiert hat und bei den Kunden aus verschiedenen Bereichen zu einer Verbesserung im Betrieb geführt hat. Als Mitglied der Pollux Familie ist der Drucksensor kompatibel mit dem Pollux System und kann einfach konfiguriert und integriert werden.


Spanndrucküberwachung während der spanenden Bearbeitung

Ein Motorblock wird während der maschinellen Bearbeitung hydraulisch verspannt. Verliert die Spannvorrichtung während der Bearbeitung Druck, bewegt sich irgendwann der Motorblock. Das Resultat ist im besten Fall ein Motorblock, der als Ausschuss entsorgt werden muss und im schlechtesten Fall wird auch die Maschine oder die Spannvorrichtung beschädigt.

Weil der Motorblock während der Bearbeitung in der Maschine mehrfach rotiert wird, ist der Einsatz von Kabeln in diesem Fall nicht möglich. Mit Hilfe der drahtlosen Pollux Drucksensoren kann der Druck überwacht werden. Zudem ist es möglich einen abfallenden Druck schon vor der Verarbeitung, also während der Rüstung, zu erkennen und die Bearbeitung zu verhindern oder wenigstens anzuhalten bevor der notwendige Anpressdruck zu gering wird.

Durch den Einsatz unserer Pollux Drucksensoren konnte der Ausschuss nahezu auf Null reduziert werden. Entsprechend hat sich die Investition für diesen Kunden innerhalb von wenigen Wochen und spätestens schon nach wenigen verhinderten Ausschussteilen amortisiert.


Datenblatt Pollux Drucksensor